Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker

   
 

 

ZL ist das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, gegründet, um die Qualität von Arzneimitteln zu sichern. Von einem hohen Anspruch an Wissenschaft und Technik gekennzeichnet, bietet das ZL alle notwendigen Ressourcen zur pharmazeutischen Analytik von Ausgangsstoffen bis hin zu Fertigprodukten und verfügt über das entsprechende Know-How zur Methodenentwicklung während der gesamten Wertschöpfungskette. Das ZL führt die Analytik zu präklinischen und klinischen Prüfungen sowie die Analytik im Rahmen von Zulassungsverfahren durch.
Als akkreditiertes Labor entspricht das ZL den höchsten Qualitätsstandards der pharmazeutischen Industrie.

>

Direktor:

  • Prof. Dr. Schubert-Zsilavecz

 

>


Kontakt:
Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker
Carl-Mannich-Strasse 20
65760 Eschborn

Zur Homepage

 

>

ZAFES-Ansprechpartner:

 

 

 

 

 

 

PARTNER

 

DRK Blutspendedienst

Prof. Dr. Erhard Seifried

 

Georg-Speyer-Haus

Prof. Dr.
Bernd Groner
 

Max-Planck-Institut
für Hirnforschung

 

Paul-Ehrlich-Institut

Prof. Dr. Johannes Löwer
 

FRANKFURTER INNOVATIONSZENTRUM BIOTECHNOLOGIE (FIZ)

 

GERMAN BREAST GROUP (GBG)

 

KAROLINSKA INSTITUT

 

Klinisches studienzentrum
Rhein-Main (KSRM)

 

Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) Heidelberg, Mainz und Marburg

 

>

Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL)

PROF. SCHUBERT-ZSILAVECZ